Auf zum Wasen!

Vom 26. September bis zum 12. Oktober 2014

Das 169. Cannstatter Volksfest startet mit einer Neuerung: Pünktlich um 15 Uhr, mit dem Betrieb der Fahrgeschäfte, beginnt die Eröffnungsfeier im Dinkelacker-Festzelt der Festwirte Werner und Dieter Klauss. Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn bleibt es traditionsgemäß vorbehalten, das erste Fass auf dem Volksfest anzustechen. Erst nach dem erfolgreichen Fassanstich darf in allen Festzelten und Gastronomiebetrieben der Bierausschank beginnen. Ein Feuerwerk an der Fruchtsäule und Büttel mit Glocken verkünden, dass der Gerstensaft in die Krüge fließen darf.  

Während nun auf dem Wasen gefeiert werden darf, übergibt im Dinkelacker-Festzelt Oberbürgermeister Fritz Kuhn die erste Maß an Ministerpräsident Winfried Kretschmann, um mit ihm auf ein erfolgreiches, stimmungsvolles und fröhliches Volksfest anzustoßen. SWR-Moderatorin Sonja Faber-Schrecklein moderiert die Eröffnungsfeier. Musikalische Gäste sind Antonia aus Tirol, die Wackeltenöre und die Lederrebellen. 

Aktuelles vom Cannstatter Volksfest

Offizieller Fassanstich erhält Gewand

Das 169. Cannstatter Volksfest startet mit einer Neuerung: Pünktlich um  15 Uhr, mit dem Betrieb der Fahrgeschäfte, beginnt die Eröffnungsfeier im Dinkelacker-Festzelt der Festwirte Werner und Dieter Klauss. Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn bleibt es traditionsgemäß vorbehalten, das erste Fass auf dem Volksfest anzustechen. Erst nach dem erfolgreichen Fassanstich darf in allen Festzelten und Gastronomiebetrieben der Bierausschank beginnen. Ein Feuerwerk an der Fruchtsäule und Büttel mit Glocken verkünden, dass der Gerstensaft in die Krüge fließen darf. 

Während nun auf dem Wasen gefeiert werden darf, übergibt im Dinkelacker-Festzelt Oberbürgermeister Fritz Kuhn die erste Maß an Ministerpräsident Winfried Kretschmann, um mit ihm auf ein erfolgreiches, stimmungsvolles und fröhliches Volksfest anzustoßen. SWR-Moderatorin Sonja Faber-Schrecklein moderiert die Eröffnungsfeier. Musikalische Gäste sind Antonia aus Tirol, die Wackeltenöre und die Lederrebellen.

Trachtenshop online

Ihr geht gerne in Tracht auf dem Wasen? Sucht aber für dieses Jahr noch das passende Outfit? Dann schaut doch mal in unserem Wasen-Shop vorbei. Dort könnt ihr seit neuestem unsere Württemberg Kollektion direkt online bestellen. Die gemeinsam mit Spieth & Wensky entworfene Trachtenlinie orientiert sich an traditionellen altwürttembergischen Modellen.

Fruchtsäule thront über dem Wasen

Das Wahrzeichen des größten und bedeutendsten Festes Baden-Württembergs kehrte am Donnerstag, 14. August 2014, an ihren angestammten Platz zurück: die Fruchtsäule. Mit ihren beachtlichen Ausmaßen – 26 Meter hoch und rund drei Tonnen schwer – thront sie nun wieder herrschaftlich über dem Wasen. Ab Festbeginn dient die Säule den Besuchern des Cannstatter Volksfestes mit ihren Service-Einrichtungen als beliebter Treffpunkt, Infostelle sowie Souvenirladen.

169. Cannstatter Volksfest – der Aufbau hat begonnen

Seit 14. Juli 2014 läuft der Aufbau der Festzelte auf dem Cannstatter Wasen. Diese beginnen traditionell immer als erste, da sehr viel zeitintensive Handarbeit verlangt ist. Nach dem Außenaufbau steht noch der aufwändige Innenausbau an. Erst kurz vor Festbeginn rücken schließlich die Dekorateure an und verleihen den Zelten ihren einmaligen Charme.  

Die Beschicker für 2014 stehen fest

Nun ist es offiziell: Die Festzelte, Schaustellerbetriebe und Krämermarktstände für das 169. Cannstatter Volksfest stehen fest. Aufgrund des 99. Landwirtschaftlichen Hauptfestes wurden in diesem Jahr rund 300 Beschicker zugelassen. Eine komplette Übersicht liefert die 3D-Wasenkarte (PDF).

99. Landwirtschaftliches Hauptfest

Baden-Württembergs größten Bauernhof live erleben

Landwirtschaft erleben – so lautet das Motto des 99. Landwirtschaftlichen Hauptfestes 2014. Im Jahr 1818 von König Wilhelm I. ins Leben gerufen, bildete es seinerzeit den Ursprung des Cannstatter Volksfestes. Heute ist das alle vier Jahre stattfindende LWH die größte süddeutsche Fachausstellung für Land- und Forstwirtschaft.  Vom 27. September bis 05. Oktober 2014 verwandelt sich Stuttgart wieder in Baden-Württembergs größten Bauernhof. Auf dem Cannstatter Wasen können sich die Besucher von mehr als 600 Ausstellern und Organisatoren aus Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft informieren lassen. Dabei gibt es viel zu bestaunen: Neben den modernsten Landmaschinen sind vor allem die rund 600 Tiere im speziell errichteten Großzelt ein Erlebnis für Jung und Alt, das lange in Erinnerung bleibt.   

www.lwh-stuttgart.de

 

 

Tolle Attraktionen für Groß und Klein

Eine Doppelloopingachterbahn („Teststrecke“), die höchste aktive mobile Aussichtsplattform („City Skyliner“) sowie den höchsten transportablen Freifallturm („Mega King“) der Welt – auf die Gäste des 169. Cannstatter Volksfestes warten zwei Wochen lang viele Attraktionen. Langeweile ist auf dem Wasen ein Fremdwort. Denn auch liebgewonnene Klassiker, wie Kettenkarussell, Riesenrad, Geisterbahnen, Autoskooter, zahlreiche Kinderfahrgeschäfte, sowie verschiedene Losbuden und Geschicklichkeitsspiele ziehen die Besucher in ihren Bann.

In unserer Fotogalerie erhalten Sie einen Überblick über tolle Neuheiten und spannende Attraktionen auf dem diesjährigen Cannstatter Volksfest.